SC 147 NEWS
  • Snooker147
  • Deutsche Billard-Meisterschaften, Teil 1: Moritz erreichte das Viertelfinale

Deutsche Billard-Meisterschaften, Teil 1: Moritz erreichte das Viertelfinale

06.11.2021 00:37
von Admin
(Kommentare: 0)

Die deutschen Billard- Meisterschaften in Bad Wildungen begannen am 22. Oktober mit den Jugendmeisterschaften in verschiedenen Disziplinen und Altersgruppen. Das erste Mal dabei war Moritz Schiehle, der mit seinen 11 Jahren zu den jüngsten Teilnehmern im U15 Feld gehörte.

Nach einem knappen 3:2 Auftaktsieg gegen den späteren Finalisten Joel Fandrei (1. BC Selb) konnte er anschließend gegen Valentin Schmitz (PBC The Gamblers) einen glatten 3:0 Sieg einfahren. Damit wurde er Gruppensieger und stand plötzlich im Viertelfinale! Dort wartete Paul Jonas Engelen (SC 147 Essen) auf ihn.

Im Viertelfinale musste sich Moritz leider mit einem 1:3 gegen Engelen geschlagen geben, nachdem er zu Beginn des Matches sogar den 1. Frame holte. Dennoch ein schöner Einstand, so weit gekommen zu sein. Im Halbfinale traf sein Gegner auf unser ehemaliges Mitglied Christian Richter, der am Ende auch den Titel holte.

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© Snookerclub 147 KA

Snooker erleben

Snookerclub 147 Karlsruhe e.V.

Menüerklärung

Schauen Sie sich in Ruhe auf der Seite um - es gibt einiges zu entdecken. Im Hauptmenu erfahren Sie alles wichtige über unseren Verein, unsere sportlichen Aktivitäten und natürlich unsere Mitgliedschafts-Angebote. Eine Galerie und der Slider auf der Startseite geben Ihnen einen ersten Eindruck von uns.